Wandinspiration

  • Geschrieben am
  • 0

Eine Inneneinrichtung zum Genießen

 

Wow! Diese unglaublich tolle Inneneinrichtung stammt aus einer Musterwohnung in Schweden. Und uns wird sofort ganz heiß bei diesem Traumbild! Vor allem die kombinierte Collage aus Rahmen über dem Sofa ist ein echter Blickfänger und ein Trend, der in Einrichtungs- und Wohnzeitschriften immer häufiger vorkommt. Aber das sind nicht die einzigen Rahmen, die bei dieser modernen Inneneinrichtung benutzt werden. Diese Innenrichtung ist echt voll von Wandinspirationen!

wandinspiration-2 
 

Die Rahmen-Collage

 

Bei dieser unglaublich coolen schwedischen Inneneinrichtung fällt die inspirierende Collage aus Rahmen auf. Aber natürlich stellt man so etwas nicht einfach aus Rahmen zusammen. Hier ist die Vorbereitung wichtig. Sie können sich beispielsweise folgende Fragen stellen:

  • Wo kann ich nach Maß gefertigte Rahmen bestellen?
  • Woher bekomme ich verschiedene Rahmen in verschiedenen Stilen? 
  • Muss ich für die Rahmen Löcher in die Wand bohren oder können sie an eine Bilderschiene gehängt werden? 
  • Und wie sorge ich dafür, dass alles gerade und als ein Ganzes zueinander passt? 


Um Ihnen auf die Sprünge zu helfen, beantworten wir die obenstehenden Fragen in diesem Blog!
 

Wo kann ich Rahmen nach Maß in lauter verschiedenen Stilen bestellen?


Viele Unternehmen bieten Rahmen an, aber eine große Kollektion verschiedener Arten von Rahmen mit einem Maßanfertigungsservice hat fast kein Unternehmen. Glücklicherweise ist Kunstspiegel.de hier die Rettung! Wir haben nämlich eine eigene Rahmenfabrik in De Cruquius in Nordholland. Hier arbeiten verschiedene professionelle Rahmenmacher, um alle Rahmenwünsche der Kunden zu erfüllen. So erstellen wir in unserer Rahmenfabrik alle bestellten Rahmen nach Maß. Ob sie jetzt kleine, große, moderne oder klassische Rahmen suchen. Wir erstellen beispielsweise Holzrahmen nach Maß für Kunstwerke, Poster, Fotos und Spiegel. Die besten Rahmenmacher, die ihr Wissen von einer Generation an die nächste weitergeben, kreieren wirklich die schönsten Holzrahmen, von modernen Rahmen bis zu eleganten klassischen Rahmen. Darum sind für Ihre Collage aus Rahmen immer die perfekt richtigen dabei!


Tipp unserer Rahmenmacher für Ihre Rahmen-Collage: Möchten Sie die Collage aus Rahmen etwas verspielter machen? Kombinieren Sie verschiedenfarbige Rahmen, beispielsweise weiße, graue und schwarze Rahmen. Aber arbeiten Sie mit derselben Art von Stilen, um ein Ganzes zu schaffen.

wandinspiration-3

 

Wie erstellt man eine Collage aus Rahmen?

Natürlich erstellt man eine Collage aus Rahmen nicht einfach so. Man muss dies gut vorbereiten. Hängen Sie die Rahmen-Collage beispielsweise an einer Schiene auf oder bohren sie für jeden Rahmen ein Loch? Darum erklären die Rahmenmacher, wie man eine Collage aus Rahmen zusammenstellt:

  1. Papier in den gewünschten Rahmenmaßen zuschneiden und kleben,
  2. die Rahmen aus Papier mit Bahnen von Klebeband in den richtigen Längen und Abständen aneinander kleben,
  3. mit dem Inhalt spielen: auf die Rahmen malen oder schreiben, welchen Inhalt der Rahmen bekommt,
  4. die Rahmen-Collage aus Papier auf den Boden legen, um zu sehen, ob alles stimmt,
  5. die Unterseite, den Seitenrand oder die Oberseite der Rahmenreihen gleich aneinander reihen, um Symmetrie zu schaffen,
  6. als Test die gesamte Collage aus Rahmen mit einem kleinen Klebebandstreifen an der Wand aufhängen, wo sie später hängen soll, um die Höhe und die Stelle zu bestimmen.
  7. Wenn Sie die obenstehenden Schritte ausgeführt haben, wissen Sie, welche Holzrahmen Sie noch benötigen und welchen Inhalt diese erhalten.
  8. Der letzte Schritt ist, dass Sie nach den Rahmen von Kunstspiegel.de surfen und dort die Rahmen bestellen, die Sie benötigen, nach Maß in der von Ihnen gewünschten Größe gefertigt. Fertig :-)

Wir wünschen Ihnen ganz viel Vergnügen bei der Zusammenstellung der Collage aus Rahmen! Haben Sie Fragen oder Hilfe nötig? Nehmen Sie dann hier Kontakt mit den Rahmenmachern von Kunstspiegel.de auf.

wandinspiration-4 

Kommentare

Sei der erste der einen Kommentar schreibt....

Schreibe einen Kommentar
* Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder