Filter

Farbe

Stil

Rahmenbreite

Schattenfugenrahmen – Das Beste in Holz gerahmt

1 - 6 von 18

Was sind Schattenfugenrahmen?
Ein Schattenfugenrahmen ist ein Rahmen – meistens aus Holz, bei dem das zu rahmende Werk nicht hinter den Rahmen positioniert, sondern im Rahmen schwebend angebracht wird. Das Besondere an einem Schattenfugenrahmen ist, dass sich vor und hinter dem Bild kein Glas bzw. keine Rückwand befinden, es also nur vom Rahmen umrandet wird.

Woher kommt der Schattenfugenrahmen?
Wie vieles andere auch, hat der Schattenfugenrahmen den Weg aus Amerika in unser Zuhause gefunden. Im New Yorker Guggenheim Museum wurde er zum ersten Mal präsentiert und wird daher auch Guggenheim-Rahmen genannt.

Was macht die besondere Wirkung eines Schattenfugenrahmens aus?
Ein Vorteil von Schattenfugenrahmen ist, dass der natürliche Zustand des Gemäldes bzw. des Kunst- oder Fotodrucks hervorgehoben und nur wenig Aufmerksamkeit in Richtung Umrahmung abgelenkt wird. Das Bild kann sozusagen frei „atmen“. Mit einem Schattenfugenrahmen kann man ein Kunstwerk dem Betrachter dezent und dennoch angemessen präsentieren.

Ein weiterer Vorteil von Schattenfugenrahmen ist, dass Ecken und Seiten eines Bildes geschützt werden – und dies erweist sich besonders bei einem Transport als außerordentlich nützlich.

Dadurch, dass das einzurahmende Werk nur an der Rückseite befestigt wird, entsteht der Eindruck, dass es „schwebt“ – nicht umsonst lautet die englische Bezeichnung für Schattenfugenrahmen deshalb auch „canvas floater“. Fänden Sie es nicht toll, ein Gemälde, einen schönen Kunstdruck oder vielleicht einen Spiegel in einem solchen Schattenfugenrahmen von Kunstspiegel in Ihrem Zuhause „schweben“ zu lassen?

Der besondere Effekt von Schattenfugenrahmen
Ein Schattenfugenrahmen verleiht einem jeden Werk, das er beherbergt, einen schicken, stylischen Touch – egal ob es sich dabei um einen modernen Fotodruck oder ein altmodisches Ölgemälde handelt. Auch Spiegel bekommen durch einen Schattenfugenrahmen eine moderne, „coole“ Note. Und dadurch, dass das Bild oder der Spiegel nicht platt an der Wand hängt, wirkt jedes Werk in einem solchen Rahmen dreidimensional. Schattenfugenrahmen schaffen es also, aus einfachen 

2D-Werken moderne 3D-Kunst zu machen! 

Schattenfugenrahmen aus Italien bei Kunstspiegel
Das Kunsthandwerk der Rahmenfertigung kommt ursprünglich aus Norditalien – und genau dort werden die Schattenfugenrahmen von Kunstspiegel von erfahrenen Rahmenmachern angefertigt. Wunderschöne und hochwertige Rahmen werden dort in liebevoller Handarbeit in Familienbetrieben hergestellt, wo diese Handwerkskunst bereits seit vielen Jahren von Generation zu Generation weitergegeben wird. Dadurch können Sie bei uns die schönsten und hochwertigsten Rahmen finden, die der Markt zu bieten hat. Selbstverständlich schneiden wir Ihnen Ihren Schattenfugenrahmen nach Ihren Vorstellungen und Ansprüchen in jedem gewünschten Maß zu.

Der richtige Schattenfugenrahmen für Ihr Schmuckstück zu Hause
Dadurch, dass ein Gemälde, Spiegel oder Fotodruck „schwebend“ gehängt werden, hat das zu rahmende Werk einen bestimmten Abstand zwischen dem Rahmen und allen Seiten der Leinwand. Daher ist es wichtig, dass Sie bei der Bestellung Ihres Schattenfugenrahmens bei Kunstspiegel immer das Format und die Maße des Bildes oder Spiegels angeben.

Warum Rahmen shoppen bei Kunstspiegel?

Wir bieten Ihnen:

  • Schattenfugenrahmen auf Ihre individuellen Wünsche zugeschnitten
  • Kostenfreie Lieferung nach Hause
  • Bequeme Zahlung per Nachnahme
  • 30 tägiges Widerrufsrecht
  • Professioneller Service als Trusted Shops-Mitglied

Besuchen Sie unseren Online-Shop und suchen Sie sich den passenden Schattenfugenrahmen aus. Sie haben Fragen zu einem unserer Produkte? Nehmen Sie gern telefonisch oder per E-Mail Kontakt auf – unser Serviceteam steht Ihnen jederzeit gern zur Verfügung!

Was sind Schattenfugenrahmen?
Ein Schattenfugenrahmen ist ein Rahmen – meistens aus Holz, bei dem das zu rahmende Werk nicht hinter den Rahmen positioniert, sondern im Rahmen schwebend angebracht wird. Das Besondere an einem Schattenfugenrahmen ist, dass sich vor und hinter dem Bild kein Glas bzw. keine Rückwand befinden, es also nur vom Rahmen umrandet wird.

Woher kommt der Schattenfugenrahmen?
Wie vieles andere auch, hat der Schattenfugenrahmen den Weg aus Amerika in unser Zuhause gefunden. Im New Yorker Guggenheim Museum wurde er zum ersten Mal präsentiert und wird daher auch Guggenheim-Rahmen genannt.

Was macht die besondere Wirkung eines Schattenfugenrahmens aus?
Ein Vorteil von Schattenfugenrahmen ist, dass der natürliche Zustand des Gemäldes bzw. des Kunst- oder Fotodrucks hervorgehoben und nur wenig Aufmerksamkeit in Richtung Umrahmung abgelenkt wird. Das Bild kann sozusagen frei „atmen“. Mit einem Schattenfugenrahmen kann man ein Kunstwerk dem Betrachter dezent und dennoch angemessen präsentieren.

Ein weiterer Vorteil von Schattenfugenrahmen ist, dass Ecken und Seiten eines Bildes geschützt werden – und dies erweist sich besonders bei einem Transport als außerordentlich nützlich.

Dadurch, dass das einzurahmende Werk nur an der Rückseite befestigt wird, entsteht der Eindruck, dass es „schwebt“ – nicht umsonst lautet die englische Bezeichnung für Schattenfugenrahmen deshalb auch „canvas floater“. Fänden Sie es nicht toll, ein Gemälde, einen schönen Kunstdruck oder vielleicht einen Spiegel in einem solchen Schattenfugenrahmen von Kunstspiegel in Ihrem Zuhause „schweben“ zu lassen?

Der besondere Effekt von Schattenfugenrahmen
Ein Schattenfugenrahmen verleiht einem jeden Werk, das er beherbergt, einen schicken, stylischen Touch – egal ob es sich dabei um einen modernen Fotodruck oder ein altmodisches Ölgemälde handelt. Auch Spiegel bekommen durch einen Schattenfugenrahmen eine moderne, „coole“ Note. Und dadurch, dass das Bild oder der Spiegel nicht platt an der Wand hängt, wirkt jedes Werk in einem solchen Rahmen dreidimensional. Schattenfugenrahmen schaffen es also, aus einfachen 

2D-Werken moderne 3D-Kunst zu machen! 

Schattenfugenrahmen aus Italien bei Kunstspiegel
Das Kunsthandwerk der Rahmenfertigung kommt ursprünglich aus Norditalien – und genau dort werden die Schattenfugenrahmen von Kunstspiegel von erfahrenen Rahmenmachern angefertigt. Wunderschöne und hochwertige Rahmen werden dort in liebevoller Handarbeit in Familienbetrieben hergestellt, wo diese Handwerkskunst bereits seit vielen Jahren von Generation zu Generation weitergegeben wird. Dadurch können Sie bei uns die schönsten und hochwertigsten Rahmen finden, die der Markt zu bieten hat. Selbstverständlich schneiden wir Ihnen Ihren Schattenfugenrahmen nach Ihren Vorstellungen und Ansprüchen in jedem gewünschten Maß zu.

Der richtige Schattenfugenrahmen für Ihr Schmuckstück zu Hause
Dadurch, dass ein Gemälde, Spiegel oder Fotodruck „schwebend“ gehängt werden, hat das zu rahmende Werk einen bestimmten Abstand zwischen dem Rahmen und allen Seiten der Leinwand. Daher ist es wichtig, dass Sie bei der Bestellung Ihres Schattenfugenrahmens bei Kunstspiegel immer das Format und die Maße des Bildes oder Spiegels angeben.

Warum Rahmen shoppen bei Kunstspiegel?

Wir bieten Ihnen:

  • Schattenfugenrahmen auf Ihre individuellen Wünsche zugeschnitten
  • Kostenfreie Lieferung nach Hause
  • Bequeme Zahlung per Nachnahme
  • 30 tägiges Widerrufsrecht
  • Professioneller Service als Trusted Shops-Mitglied

Besuchen Sie unseren Online-Shop und suchen Sie sich den passenden Schattenfugenrahmen aus. Sie haben Fragen zu einem unserer Produkte? Nehmen Sie gern telefonisch oder per E-Mail Kontakt auf – unser Serviceteam steht Ihnen jederzeit gern zur Verfügung!

Seite 1 von 3